The Rubettes


 größter Erfolg war die Single Sugar Baby Love“ aus dem Jahr 1974. Es folgten zahlreiche weitere Top-10-Hits der Rubettes in ganz Europa, u. a. Tonight, Juke Box Jive, I Can Do It und Foe Dee Oh Dee. 

Die Band geht auch heute noch unter dem Namen „The Rubettes feat. Alan Williams“ auf Tour. 2008 traten The Rubettes feat. Alan Williams bei „Die ultimative Chartshow“ auf - sie waren mit „Sugar Baby Love“ die Erstplatzierten bei „Die erfolgreichsten Oldies“ aller Zeiten.